DustScrape Hochwirksam gegen
Staubentwicklung
Die Kombination aus Staubfiltertuch und
AirScrape ergibt den DustScrape, ein hoch-
wirksames System gegen Staubentwicklung.
DustScrape Filter

DustScrape Filtertuch

Über das Förderband gespannt hält das Filtertuch Staubpartikel, die aufgrund von Materialbewegung entstehen, im Förderstrom und ist gleichzeitig durchlässig für die zirkulierende Luft. Der spezielle Filterstoff ist für Staubpartikel ausgelegt. Die spezielle Selbstreinigungseigenschaft des Filterstoffes ermöglicht ein sehr langlebiges Staubrückhaltevermögen. Das Filtertuch ist wirksam gegen Abwehungen und kann, je nach Umgebung, in unterschiedlichen Qualitäten geliefert werden, beispielsweise mit anti-statischen Eigenschaften. Staubvorhänge ergänzen in regelmäßigen Abständen die Wirkung des Staubschutzsystems und unterbinden zusätzlich die Staubentwicklung.

AirScrape® + Filtertuch = DustScrape

Die Kombination aus AirScrape® und Staubfilter ergibt den “DustScrape“ als hochwirksames System gegen Staubentwicklung. Eine effiziente Kompaktlösung für staubfreie Gurtförderer zu vergleichbar geringen Kosten und niedrigem Energie-Einsatz.

DustScrape Systemmodule
Beliebig erweiterbar

Eine DustScrape-Einheit hat eine Systemlänge von 2 m und ist für alle Gurtfördererbreiten erhältlich. Dadurch können beliebig lange Bandbereiche mit dem DustScrape ausgerüstet oder nachgerüstet werden. Die Auswahl des passenden AirScrape® ist abhängig von der Beladungsbreite des Fördergurtes und dem notwendigen, beladungsfreien Seitenbereich des Gurtes. In dem nicht beladenen Bereich arbeitet die Seitenabdichtung mit der lufteinsaugenden Arbeitsweise und dem damit verbundenen Staubrückhaltevermögen. Durch das fördergutüberspannende Filtertuch kann überschüssige Luft entweichen.

AirScrape® ideal ergänzt

Die AirScrape-Seitenabdichtung und das Filtertuch bilden gemeinsam das DustScrape-System. Der AirScrape sorgt dafür, dass kein Staub oder feines Material nach Außen gelangen. Zudem bewirkt die Anordnung der Lamellen, dass grobes Material in die Bandmitte zurückgeschoben wird und so Verschüttungen komplett vermieden werden. Das kontaktfreie Prinzip schont die Seitenabdichtung und den Gurt und macht Wartungsintervalle überflüssig. Das Filtertuch sorgt aufgrund seiner Eigenschaft dafür, dass Material und Staub in der Beruhigungszone gehalten werden und lässt überschüssige Luft durch die Poren entweichen. Entstehender Druck wird so abgebaut. Aktive Entstaubungen oder mit aufwändigen Umbauarbeiten verbundene Vergrößerungen der geschlossenen Beruhigungszone werden überflüssig.

Vorteile

  • Gesundheitsschutz durch Staubvermeidung
  • einfache Nachrüstung von bestehenden Anlagen, zur verbesserten Einhaltung der neuen Staubrichtlinien
  • für jede Gurtbreite geeignet
  • einfache Montage
  • beliebig verlängerbar oder kürzbar
  • wartungsfrei und berührungslos
  • in unterschiedlichen Qualitäten verfügbar (antistatisch)
  • sehr langlebiges Staubrückhalteverhalten durch Selbstreinigungseigenschaften
  • wirksam gegen Abwehungen
  • senkt die Energiekosten
    Es wird nahezu keine elektrische Energie für eine Staubabsaugung benötigt (Nutzung des Systemüberdruckes durch Fallprozesse im Übergabebereich)
  • ideal wirksam mit der Seitenabdichtung AirScrape® (nicht im Lieferumfang enthalten)

DustScrape

Informationen & Datenblätter

DustScrape
Produktbroschüre

Menü